Einladung zum „Ramadan-Ende-Fest“ am Samstag, den 16. Juni, im Chillhouse

Hallo zusammen,

aktuell ist Ramadan, dieser endet für die Familien am Freitag, den 15. Juni. Mehrere Familien haben sich bei uns gemeldet und gefragt, ob es eine Möglichkeit gibt, zusammen das Ende des Ramadan feiern zu dürfen. Wir haben das mit einigen Familien durchgesprochen, einen kleinen Plan entwickelt, und am gestrigen Dienstagabend mit Personen aus ca. 15 Familien – 10 weitere waren aufgrund von Arbeit und Sprachkurs entschuldigt – den gesamten Ablauf besprochen.

Den Familien war es wichtig, GEMEINSAM zu feiern, d.h. arabische, afghanische, jesidische und auch christliche Familien – es soll ein schönes gemeinsames Fest anlässlich des Ramadan-Ende sein, unabhängig von Religion, Politik und sonstigen Dingen – jeder ist herzlich eingeladen. Helfer, Freunde, Gäste, Lehrer – einfach alle – niemand soll ausgegrenzt sein und das war allen auch sehr wichtig – das finde ich persönlich auch schön und bemerkenswert.

Start ist um 14 Uhr mit Kaffee, Kuchen, Tee – und einem entspannten Start

Für die Kinder organisieren wir von 14-17 Uhr noch eine kleine Kinderbespassung – ab 17 Uhr sind die Kinder dann bei den Eltern

Auf 17 Uhr wird gegrillt – Fleisch und Brot holen wir zentral – jede Familie bringt etwas mit (Salat oder Kuchen) und beteiligt sich aktiv am Fest

Helfer haben wir aus den Familien eingeplant für Vorbereitung, Aufbau, Grillen, Abbau usw. – es war eine sehr angenehme Planungssitzung und jeder will und wird auch mithelfen.

Das Essen ist also kostenfrei – Getränke besorgen wir auch zentral – diese verkaufen wir für einen Euro (0,5 l – Flaschen) – auch das ist so abgesprochen – damit decken wir dann die Kosten für die Getränke und die Garnituren und noch ein paar Kleinigkeiten. Wir stellen auch noch ein kleines Kässchen hin… – aber

Damit wir planen können, benötigen wir bis Montag, den 11.Juni eine definitive Rückmeldung, wer noch alles kommen wird – dann können wir den Wareneinkauf entsprechend planen. Bitte per mail an diese Adresse Namen und Personenzahl melden – falls noch jemand etwas beitragen oder beisteuern möchte, sehr gerne melden !

WICHTIG – diese Info sollte an alle Helfer und Interessierten weitergehen – aus Datenschutzgründen dürfen wir Verteiler nicht mehr offen darlegen, sondern nur noch verdeckt – also benötigen wir Ihre /Eure Hilfe, dann die Info dort ankommt wo sie auch hinsoll – am besten weiterleiten !!

UND ALLE GERNE AUCH MÜNDLICH WEITERSAGEN – WICHTIG IST DIE RÜCKMELDUNG ÜBER DIE TEILNAHME BEI MIR !!!

Das wichtige ist, dass es ein Fest MIT den Familien gibt und nicht FÜR die Familien – dies ist aus unserer Sicht ein wichtiger Schritt für die Integration – wir haben gestern ganz entspannt geplant und diskutiert und alle freuen sich darauf – je mehr Gäste und Freunde, desto besser – dies ist auch eine Möglichkeit, Leute nach längerer Zeit mal wieder zu treffen.

Lustig auch die Tatsache, dass die Planung gestern fast komplett auf DEUTSCH lief – einen Übersetzer haben wir nur für die komplizerten Erklärungen benötigt… – die zeiten ändern sich… 😉 – Gespräche sind also viel einfacher möglich als früher…

Mit freundlichen Grüßen,

Stefan Ermentraut
– Geschäftsführer –

TSG 1884 Niefern e.V.
Bischwiese 2
75223 Niefern
Tel.: 07233/4168
Fax: 07233/942467
E-Mail: info@tsg-niefern.de
Homepage: www.tsg-niefern.de

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter