Helfer für Kleiderkammer gesucht

Liebe Ehrenamtliche,

mittlerweile sind wir in der Kleiderkammer für Asylsuchende, Flüchtlinge und Sozialschwache an die Grenzen dessen was wir leisten können angekommen.

Zur Unterstützung unserer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der  Kleiderkammer der „Flüchtlingshilfe Niefern-Öschelbronn“ benötigen wir dringend noch 2–3 engagierte Helferinnen und Helfer die etwas Zeit und Organisationstalent dafür mitbringen.

Die Mithilfe und der zeitliche Ablauf erfolgt nach Absprache mit den Verantwortlichen.

Wir wären sehr Dankbar, wenn sich jemand aus der Gemeinde für diese verantwortungsvolle  Arbeit bereit erklären würde.

Informationen erhalten Sie unter:
Pascal Nouvel                  Tel.-Nr.: 07233/9622-31
Email: Pascal.Nouvel@niefern-oeschelbronn.de

Carina Mentel                  Tel.-Nr.: 0176/83176097
Email: carina.mentel@gmx.de

Haushaltsauflösung für Flüchtlinge

An alle Flüchtlinge in Niefern-Öschelbronn

Am Freitag, den 19.08.2016, 12.00 Uhr findet eine Haushaltsauflösung für Flüchtlinge in der Grabenstr. 5 in Pinache/ Wiernsheim statt.
Ansprechpartner: Herr Auer
Sie sind gerne eingeladen.

Möbel dürfen erst nach Rücksprache mit der Gemeinde in Wohnungen aufgestellt werden.

Gemeinde Niefern-Öschelbronn
-Ordnungsamt-

Verstärkung Presseabteilung

Flüchtlingshilfe Niefern-Öschelbronn

Liebe Ehrenamtliche,

wir suchen für unseren Arbeitskreis „Zentralverwaltung“ der Flüchtlingshilfe Niefern-Öschelbronn im Bereich Presseabteilung ein aktives Mitglied, das bereit ist, 1mal die Woche unsere Pressearbeit mit Bildern und Artikeln zu unterstützen.

Ansprechpartner:

Pascal Nouvel   07233 – 9622-31     pascal.nouvel@niefern-oeschelbronn.de

Carina Mentel   Carina.Mentel@gmx.de

Einladung Fortbildung Asylrecht

Asylrecht

„Asyl ist Menschenrecht. Viele Flüchtlinge kommen aus den Kriegs- und Krisenregionen dieser Welt: Afghanistan, Irak, Iran, Syrien, Somalia, aber auch aus Nachbarstaaten der EU, wo sie vor Armut und Diskriminierung fliehen. Diese Menschen brauchen Beratung und Unterstützung im Asylverfahren sowie und Begleitung und Hilfe beim Ankommen und Einleben in Deutschland. Der Infoabend gibt einen Überblick über die wesentlichen rechtlichen Rahmenbedingungen für Flüchtlinge.“

Termin: 13.09.2016

Einladung Fortbildung Asylrecht weiterlesen